Schüler treffen Flüchtlinge

Bunter Spaziergang am Montag, 12. Oktober vom Mahnmal über den Marktplatz zum Privatgymnasium Schüler treffen Flüchtlinge, ein Politikunterricht aus erster Hand – das war das Motto des nächsten Bunten Montagsspazierganges des Bündnisses „Weinheim bleibt bunt“, in dessen Organisation wieder Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen Weinheims eingebunden waren. Er fand statt am Montag, 12. Oktober. Read more about Schüler treffen Flüchtlinge[…]

Bunter Spaziergang quer durch die City

Über 200 Menschen, darunter viele Schülerinnen und Schüler, nahmen am Bunten Montagsspaziergang teil. Es schlossen sich auch Flüchtlinge aus dem GUPS-Hotel an: sie waren herzlich willkommen in der bunten Schar. Später ergaben sich zwischen Schülern und Neuankömmlingen interessante Gespräche über ein Miteinander und gemeinsame Zukunft.