„Buntes Weinheim“ bleibt am Ball

Bürgerbündnis für Toleranz und Demokratie bereitet weitere Aktionen vor – Prävention-Theaterstück für Schulen – Pilgerhaus aufgenommen Weinheim. Im Juni 2017 hat das Bündnis „Weinheim bleibt bunt“ in Heidelberg eine Auszeichnung erhalten: „Aktiv für Demokratie und Toleranz“, verliehen von der Bundeszentrale für politische Bildung. Darauf ruhen sich der Sprecherkreis und der Initiativkreis des Bündnisses aber nicht Read more about „Buntes Weinheim“ bleibt am Ball[…]

„Nicht über jedes Stöckcken“

„Buntes Weinheim“ widmete sich der Frage: Wie soll man jetzt mit der AfD umgehen? Weinheim. Es war ein durchaus historischer Abend, nämlich der Vorabend der Konstituierung jenes Deutschen Bundestages, in dem erstmals Vertreter einer rechtspopulistischen Partei sitzen. „Wie soll man jetzt mit der AfD umgehen?“, fragte daher das Bündnis „Weinheim bleibt bunt“ am Montagabend nach Read more about „Nicht über jedes Stöckcken“[…]

Sitzungssaal wird zur Theaterbühne

Mannheimer Theaterensemble „Community Art Center“ kommt am 7. Juli und 9. Juli zur Premiere seines neuen Stücks „RECHTS ex und pop“ ins Weinheimer Rathaus Woher kommen Angst, Ohnmachtsgefühle, Misstrauen, und Enthemmungen? Warum werden Verschwörungstheorien geglaubt? Wer steckt hinter den „Rechten“ Ideen und Ideologien? Wo sind Andockstellen für die, die angeblich nur einmal „Protest“ gewählt haben? Read more about Sitzungssaal wird zur Theaterbühne[…]

Das „Bunte Weinheim“ hat seinen Preis

„Aktiv für Demokratie und Toleranz“ – so lautet der Titel des Preises, mit dem sich das Bündnis „Weinheim bleibt bunt“ seit Montag auch ganz offiziell schmücken darf. Vertreter des Bündnisses, das im November 2015 mit einem großen „Bunten Festival“ an der Stadthalle bundesweit für Aufsehen gesorgt hat, nahmen die Auszeichnung im Spiegelsaal des „Prinz Carl“ Read more about Das „Bunte Weinheim“ hat seinen Preis[…]

Aufgabe bleibt „mit und ohne NPD-Verbot“

Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Ablehnung eines NPD-Verbots wird vom Bündnis „Weinheim bleibt bunt“ mit sehr gemischten Gefühlen aufgenommen. „Wir respektieren selbstverständlich das Urteil des höchsten Gerichts, sind aber gleichzeitig enttäuscht, weil es keinen Zweifel an der Verfassungswidrigkeit der NPD geben kann“, erklärte Uli Sckerl für den Sprecherkreis des Bündnisses. Allein der Umstand, dass die Read more about Aufgabe bleibt „mit und ohne NPD-Verbot“[…]

„Der Terrorismus wird nicht siegen“

„Wir lassen uns nicht davon abbringen, unsere demokratischen Werte einer weltoffenen und toleranten Gesellschaft  zu leben. Wir werden sie noch entschlossener verteidigen.“ Sätze wie dieser fielen am Mittwochabend auf dem Weinheimer Marktplatz, wo das Bündnis „Weinheim bleibt bunt“ zu einer Mahnwache gegen Terror und Krieg auf der Welt aufgerufen hatte. Die Veranstaltung war ursprünglich als Read more about „Der Terrorismus wird nicht siegen“[…]

„Weinheim bleibt bunt“ ist „vorbildlich“

Weinheimer Bündnis gehört zu den Gewinnern des bundesweiten Wettbewerbs „Aktiv für Demokratie und Toleranz“ Weinheim. Das „Bunte Festival“ anlässlich des NPD-Parteitages im November 2015 hallt in Weinheim und der Region deutlich nach. Jetzt auch bundesweit. Das „Bündnis für Demokratie und Toleranz gegen Extremismus und Gewalt“, das ein Teil der Bundeszentrale für politische Bildung mit Sitz Read more about „Weinheim bleibt bunt“ ist „vorbildlich“[…]

Großes buntes Festival war ein Erfolg

„Weinheim bleibt bunt“ mit den Kulturschaffenden der Stadt im Schulterschluss Mit einem kulturellen Schulterschluss und der Botschaft einer bunten weltoffenen Stadt bot Weinheim am 21. November 2015 dem NPD-Parteitag die Stirn. Nach einer Kundgebung am Morgen des Samstag, 21. November, auf der „Weschnitzbrücke“ in Sichtweite zur Stadthalle, gab es in einem beheizten Kulturzelt an der Read more about Großes buntes Festival war ein Erfolg[…]

„Freiheit schützen – Terrorismus bekämpfen“

„Weinheim bleibt bunt“ rief zur Mahnwache für die Opfer von Istanbul „Freiheit schützen – Terrorismus bekämpfen“, unter diesem Motto rief das Bündnis „Weinheim bleibt bunt“ am Donnerstag, 14. Januar, zu einer Mahnwache für die Opfer des Anschlags von Istanbul auf. Um 18 Uhr fand an der „Reiterin“ in der Weinheimer Fußgängerzone eine Schweigeminute statt. Stella Read more about „Freiheit schützen – Terrorismus bekämpfen“[…]